fbpx

Be theLighthouse!

„Jede Unternehmerin ist ein Leuchtturm, der darauf wartet, entzündet zu werden und in die Welt zu strahlen.“

Maria Bonilha

Be theLighthouse!

„Jede Unternehmerin ist ein Leuchtturm, der darauf wartet, entzündet zu werden und in die Welt zu strahlen.“

Maria Bonilha

Ahoi!

Brand-Strategin für Leuchtturm- Entrepreneurinnen, kreative Freigeistin, Kommunikations-Expertin, und Visionärin mit Wellenrauschen im Herzen.

Ins Online-Business bin ich mit einem großen Traum von Freiheit auf allen Ebenen gestartet. Ich wollte, dass es leicht ist. Ich wollte kreativ sein und mich selbst verwirklichen können. Und ich wollte meine Nachmittage mit meiner Familie am Strand verbringen.

Den Traum konnte ich mir erfüllen. Heute begleite ich mit meinem Freiheits-Business von der Insel Rügen aus wunderbare Frauen dabei, ihre eigene Lighthouse Brand zu kreieren – und zu leben. 

Meine Kundinnen tragen selbstbewusst ihre Botschaft in die Welt, positionieren sich mit ihrem Business einzigartig strahlend am Markt und werden mit ihrer Herzensmission zu Leuchttürmen für andere.  

 

Meine Vision

Vision

In jeder Frau schlummert ein Leuchtturm.

Wenn wir unser inneres Strahlen entfachen und mit unserer leuchtenden Botschaft rauszugehen, können wir echte Veränderung bewirken.

Wir machen uns auf den Weg zu mehr Freiheit, mehr Selbstbestimmung. Wir entdecken unsere kreativen Kräfte und erleben, wie erfüllend es sich anfühlt, unserer Vision zu folgen.

Als Leuchttürme halten wir unser Licht nicht länger klein.

Wir strahlen in die Welt hinein und durchleuchten selbst die dunkelsten Ecken unseres kollektiven Bewusstseins. Dort sprengen wir unsere Begrenzungen, lösen uns von Limitierungen und beengenden Glaubenssätzen und treten voll und ganz in unser Leuchtturm-Licht.

Ein erfolgreiches Online-Business lässt uns zu Gestalterinnen unseres Lebens werden. Kreativität, Erfüllung, Begeisterung und Fülle – sie alle bekommen Raum in unserem Leuchtturm.

Unsere Strahlkraft macht uns zu Wegweiserinnen einer neuen Zeit. Wir leuchten anderen Frauen den Weg und laden sie ein, Teil der Leuchtturm-Revolution zu werden: 

Be the Lighthouse!

WARUM

Strahlkraft?

Sichtbarkeit und Reichweite sind geflügelte Worte im Online-Business. Auf meinem Weg zum eigenen sechstelligen Unternehmen habe ich aber festgestellt, dass wir weder Tausende Follower, noch ständige Präsenz auf allen Social Media-Kanälen brauchen, um erfolgreich zu werden.

Die meisten Unternehmerinnen stehen irgendwann an einem Punkt, an dem sie weder Sichtbarkeit noch Mainstream-Strategien weiterbringen. Ihr Umsätze stagnieren und sie landen auf einem Wachstums-Plateau, das sie nicht überwinden können. Was dann folgt, ist oft eine Suche nach Orientierung im Außen – die in die Anpassung führt und uns in der Masse der Anbieterinnen untergehen lässt.

Mein Weg ist ein anderer. Jenseits von Mainstream-Strategien, und Online-Business-Husle führe ich dir zurück zu deinem inneren Leuchten und deinem schönsten Alleinstellungsmerkmal: Deiner einzigartigen Unternehmerinnen-Strahlkraft.

Dort wo deine Begeisterung, dein kreativer Flow und deine Leichtigkeit auf dich warten, wirst du grenzenloses Wachstum erleben und entspannt deinen Platz einnehmen: Als strahlender Leuchtturm an der Spitze deiner Nische. 

Meine Werte

Werte

Freiheit. Selbstbestimmung. Einzigartigkeit.

Freiheit ist mein höchster Wert.

Ich wünsche mir, dass wir als Unternehmerinnen, als Leuchttürme, eine freie, offene Welt mitgestalten, in der wir unsere Entscheidungen ohne Begrenzungen treffen und kompromisslos unserer Vision folgen.

Wir haben es in der Hand, unseren eigenen Erfolg zu kreieren und unseren Kindern vorzuleben, dass Erfüllung, Freude und finanzielle Fülle einander bedingen, statt sich gegenseitig auszuschließen.

Worauf kommt es wirklich an, wenn du mit deinem Business Begrenzungen sprengen und in neue Dimensionen hineinwachsen möchtest? Die Antworten findest du nicht im Außen, sondern in deiner Einzigartigkeit.
Deine Geschichte, deine Erfahrungen, deine besondere Energie und dein inneres Leuchten warten darauf, in die Welt zu strahlen: Wegweisend und inspirierend.
Du bist der Leuchtturm!

Mein Weg

Weg

Sehnsucht. So hat alles angefangen. Sehnsucht nach Meer, nach Weite, nach Freiheit. Nie hätte ich gedacht, dass es da draußen so viele Frauen gibt, die diese Sehnsüchte mit mir teilen, und dass sie sich von mir angezogen fühlen würden, wenn ich mich mit dieser Sehnsucht zeige.

Anfang 2019 ist die Idee vom Online-Business zum ersten Mal in meinem Gedankenuniversum aufgeploppt. Ich hatte mir gerade meinen Lebenstraum erfüllt und war mit meiner Familie ans Meer gezogen.
Zurückgelassen habe ich eine Dozentenstelle in meiner Geburtsstadt Leipzig und eine angefangene Dissertation. Meine Selbstständigkeit als freiberufliche Übersetzerin und Lektorin war stagniert und ich war frustriert. Von Auftrags- und Umsatzschwankungen und von der Begrenztheit dieses Tausches: Zeit gegen Geld. 

Auf langen Spaziergängen mit meinem Hund durch die Rügener Landschaft habe ich sie gesehen: Die Vision von Weite, von finanzieller Fülle und gelebter Kreativität. Das war der Moment, in dem alles begann.

Am Anfang meiner Online-Business-Reise habe ich so ziemlich alle Anfängerinnen-Fehler mitgenommen. Ich hatte kein klares Versprechen, keine Wunschkundin, keinen Plan. Aber dafür hatte ich zwei neue Ausbildungen in der Tasche. Ich wollte mit der Online-Selbstständigkeit meiner bisherigen Expertise in Text und Kommunikation den Rücken kehren und hatte mich als Meditationslehrerin und Achtsamkeitstrainerin zertifizieren lassen.

Mit Begeisterung, ganz viel Herzblut, einem neuen Logo, einer wunderschönen Webseite und einem Umsatz von genau 0 Euro ist mein erstes Online-Business-Experiment nicht so ausgegangen wie erhofft. 

Ende 2019 war mir klar, dass es so nicht weitergehen kann. Mein Mann Otavio und ich waren beide ohne feste Anstellung und es musste dringend Geld reinkommen. Es schien logisch, den Schritt zurück zu meiner ursprünglichen Expertise zu gehen und tatsächlich hatte ich mit meiner neuen Positionierung als Textexpertin innerhalb weniger Tagen die ersten Umsätze gemacht.

So richtig wohlgefühlt habe ich mich in der Text-Nische nicht. Das Konzept eines Expertinnen-Business hat mich gelangweilt und ich hatte immer das Gefühl, dass da noch so viel mehr ist. Innere Arbeit, Empowerment, Strategie und Kommunikation – ich wusste noch nicht, wie es es zusammenbringen konnte. Das, was ich bei meinen Kundinnen so gut verorten konnte, hat mir selbst viele schlaflose Nächte beschert: Meine Ausrichtung. Schicht für Schicht habe ich aufgedeckt, umgedreht und neu zusammengefügt. Es war alles schon da, aber ich hatte dafür noch keine wirklich greifbare Form gefunden.

Damals war mir noch gar nicht klar, was ich mir inzwischen kreiert hatte: Meine eigene, leuchtende Personenmarke, mit der ich genau die richtigen Frauen anziehen und begleiten durfte. Heute weiß ich: Meine Marke war und ist der Schlüssel meines Erfolges.

Mitten in meiner eigenen Strahlkraft-Matamorphose ist mein Business sechsstellig geworden. Neben meiner Leuchtfeuer-Akademie® habe ich meine erste Mastermind gestartet und im September 2021 sind 8 wunderbare Frauen zu meinem ersten Leuchtfeuer-Mastermind-Retreat auf die Insel Rügen gereist.

Inzwischen war ich längst nicht mehr allein unterwegs: Ich hatte mir meinen Mann Otavio mit ins Boot geholt, mehrfach erfolgreich gelauncht, eine wunderbare Community-Managerin für meine Akademie engagiert und meinen Podcast gestartet. Was ich dabei nie aufgegeben habe, waren die Nachmittage am Meer mit meiner Familie. 🌊 Ich habe mich bewusst gegen Online-Husle entschieden und den leichten Weg gewählt.

Geschafft habe ich das, indem ich weiter meine Werte, meine Sehnsüchte und meine Persönlichkeit in meine Leuchtturm-Marke gegossen habe. 

Im Januar 2022 habe ich mich mit meiner Familie auf eine lebensverändernde Reise gemacht: Von der Ostsee an den Atlantik und zurück. Drei wunderbare Monate habe ich in Portugal mitten in meiner Vision gelebt: Als Leuchtturm auf der Klippe über dem Ozean.

Umgeben von tosenden Wellen und inspirierenden Eindrücken habe ich Leichtigkeit, Flow und Freude gelebt. Die Energie dieser Freiheit, mit der ich dort Neues kreiert und meinen Kundinnen völlig neue Dimensionen aufzeigen konnte, war unbeschreiblich. Ich habe genau das gespürt und verkörpert, worum es eigentlich in meinem Business und meiner Marke geht: Strahlkraft und Leuchtturm-Sein! 

Nach unserer Rückkehr auf die Insel Rügen hat ein heftiger Sturm mein Leben und Business durcheinandergewirbelt.

Ich habe alles in Frage gestellt, was ich mir aufgebaut hatte. Kurz bevor ich alles hingeworfen habe, bekam ich Klarheit darüber, was ich loslassen durfte – und was mein wahrer Ruf ist. 

Im Auge des Sturmes habe ich erkannt, dass jeder meiner Schritte dazu da war, mich genau an diesen Punkt zu führen, an dem ich bereit war, meine Rolle als Schöpferin einzunehmen. Über Nacht habe ich meine Kreation in eine wunderbar klare Form gegossen, die nun das beheimatet, was ich der Welt zu geben habe: Das Lighthouse Brand Konzept.

mein Podcast

für freiheitsliebende online-unternehmerinnen

Leucht wellen

Der Podcast für freiheitsliebende Online-Unternehmerinnen.

Jeden Mittwoch neu und garantiert inspirierend – Wellenrauschen inklusive!

Wie ich meine starke Personenmarke aufgebaut habe

Wie ich meine starke Personenmarke aufgebaut habe

Diese Podcast-Folge ist sehr persönlich. Ich zeige dir, wie ich mir meine Personenmarke aufgebaut habe und was meine Brand mit meinem Erfolg zu tun hat. Du erfährst, was dabei gut funktioniert hat und was nicht, und warum eine starke Marke dafür sorgt, dass dein...

Wie du dein Online-Business unabhängiger von Launches machst

Wie du dein Online-Business unabhängiger von Launches machst

Eins vorweg: Ich launche total gern! Trotzdem liegt mein Fokus gerade auf einer Business-Struktur, die nicht allein auf dem Erfolg von Launches basiert. Damit schaffe ich mir neue Freiräume, denn Launches binden enorm viele Ressourcen und können ein Online-Business...

Wie du Interessentinnen zu Kundinnen machst

Wie du Interessentinnen zu Kundinnen machst

Es ist ein ganz besonderer Moment: Du hast deine einzigartige Methode entwickelt und gehst jetzt mit einem Angebot dazu raus. Nicht selten folgt auf den großen Durchbruch die große Enttäuschung: Dein Angebot wird nicht gekauft oder du hast nur wenige...