fbpx
Wie du deine Leuchtturm-Vision findest
Wie du deine Leuchtturm-Vision findest

Egal wo du mit deinem Online-Business gerade stehst, deine Leuchtturm-Vision ist der Schlüssel zum nächsten Level. Der absolute Game-Changer für deinen Erfolg wirkt nämlich doppelt: Deine Vision hält dich innerlich auf Kurs und zeigt dir deine Richtung, und sie multipliziert nach außen ganz enorm deine Strahlkraft. Das ist Leuchtturm-Zündstoff schlechthin – und deshalb nenne ich die Vision auch gerne das Leuchtfeuer für deinen Online-Business Leuchtturm.

Du möchtest lieber hören? Hier findest du die Podcast-Folge zum Artikel.

Start with Vision!

Das ist meine Antwort auf so ziemlich jeden Business-Knoten. Das heißt keinesfalls, dass du nur als Business-Starterin auf deine Vision schauen solltest – im Gegenteil! Wenn ein Business schnell wächst und dann stagniert, liegt das oft daran, dass die Unternehmerin den Blick auf ihre Vision verloren hat. Das ist auch der Grund, warum die Vision in meinem eigenen Business und in meinen Programmen eine so zentrale Rolle spielt. Ohne Leuchtfeuer wird der Leuchtturm im wahrsten Sinne des Worte ausbrennen.

Wie findest du deine Vision?

Deine Vision findest du nicht im außen. Kein Coach kann sie dir geben und du findest sie auch nicht, indem du dich mit anderen vergleichst oder deine Ziele aufschreibt. Dein Leuchtfeuer schlummert in dir, und um es zu entzünden, hilft dir dein Unterbewusstsein. Wenn wir den denkenden Teil unseres Gehirns ausschalten, bekommen wir Zugang zu einem Raum, in dem alles möglich ist – weil wir hier frei sind von Zweifeln, von Blockaden und von dem “das kann ich eh nicht schaffen”– Denken, das unser Licht klein hält.

Mache also am besten eine geführte Visions-Meditation, um deine Vision wachzuküssen. In meiner Visions-Anleitung Lighthouse Vision findest du die Visualisierung, mit denen ich meine Kundinnen zu ihrer großen Vision führe. 

Wie geht es mit deiner Vision weiter?

Vielleicht wirst du überrascht sein von den Bildern, die du siehst. Vielleicht siehst du zuerst auch gar nichts. Das ist völlig okay! Dein erster Schritt zu deiner Vision ist, nicht nur Blockaden, sondern auch übersteigerte Erwartungen an sie loszulassen.

Es ist schon paradox, wie wir uns daran aufreiben können: “Die Vision ist viel zu groß, das schaffe ich nie!” auf der einen Seite und “Meine Vision ist noch nicht groß genug” auf der anderen.

Mein Tipp für dich:
Gib deiner Vision Raum, zu wachsen und sich zu entfalten. Visionsarbeit ist ein dynamischer Prozess, der nie abgeschlossen ist. Deine Vision hakst du nicht auf einer To-Do-Liste ab – deine Vision ist ein lebendiger Teil deines Business, das Herzstück deines Leuchtturms. Alles was du zu tun hast, ist die Flamme zu entzünden und ihr Raum zu geben – am besten jeden Tag.

Du kannst dir das auch vorstellen wie ein kleines Samenkorn, das erst ganz vorsichtig austreibt. Wenn du für ausreichend Licht, gute Erde und Nährstoffe sorgst und das Pflänzchen schützt, wird es zu einer stattlichen Pflanze wachsen. 

Wie lässt deine Vision dein Business wachsen?

Zwischen deiner Vision und dem Wachstum deines Business gibt es eine direkte Verbindung. Deine Vision hilft dir dabei, Entscheidungen zu treffen und in Aktion zu treten – denn nur vom Träumen wirst du keine Ergebnisse sehen. 

Visionsarbeit ist nämlich überhaupt nicht esoterisch, es geht nicht darum, Wünsche an das Universum zu schicken und auf ihre Erfüllung zu hoffen. Deine Vision macht dich vielmehr zur Gestalterin deines Erfolgs und deines Lebens. Sie weist dir als Nordstern den Weg und sorgt dafür, dass du im richtigen Moment aus deiner Komfortzone rauskommst, um zu wachsen.

Deine Vision verbindet dich mit deiner Intuition

Deine Vision sorgt auch dafür, dass sich dein Business für dich stimmig anfühlt und dass du den Zugang zu dir selbst nicht verlierst. Gerade wenn wir schnell wachsen kann irgendwann der Punkt kommen wo wir uns fragen: “Wie bin ich hier gelandet und was will ich überhaupt hier?”

Wenn du mit deiner Vision in Verbindung bist, folgst du deinen eigenen Werten und deiner Intuition, statt nach Außen nach Antworten zu suchen. Du verbindest dich mit deinem zukünftigen Ich, deinem higher self und stärkst so dein Vertrauen in deine eigene innere Weisheit. Was für ein Geschenk!

Deine Vision bringt dir Strahlkraft

Aber auch für deine Strahlkraft ist deine Vision ganz entscheidend. Aus der Achtsamkeitspraxis wissen wir: Wenn wir unsere eigene Schale gefüllt haben, kann sie überlaufen. Genauso ist es mit deiner Vision. Irgendwann geht es um mehr als um dein Traumleben und dein erfolgreiches Business. Es geht um Impact, es geht darum, etwas in der Welt zu bewegen. Es geht um Veränderung; um eine Revolution, die du mittragen und gestalten kannst. Und deine Kundinnen werden sich von dieser Vision angezogen fühlen und ein Teil davon sein wollen.

Meine große Vision von Freiheit und Selbstbestimmung geht über mein Business hinaus. Ich sehe Online-Unternehmerinnen als strahlende Leuchttürme, die nach ihren eigenen Regeln und verbunden mit ihrer Intuition ihr Business führen. Meine Kundinnen gehen genau damit in Resonanz und das ist für beide Seiten wunderbar, denn wir wissen, dass wir gut zusammenpassen. 

Deine Vision wirkt auf deine Wunschkundinnen wie ein Magnet.

Außerdem ist sie die Essenz und der Kern deiner Personenmarke und deiner Identität als Unternehmerin. Sie bestimmt, was für einen Leuchtturm du dir bauen wirst.

Wie bringst du deine Vision in deinen Business-Leuchtturm?

Integrieren und verankern – das sind die Schlüsselelemente einer Visionsarbeit, die dein Business nachhaltig wachsen lässt. Damit du deine Vision nicht aus den Augen verlierst und sie fest in deinen Leuchtturm einbindest, kannst du folgendes tun:

Sei geduldig.

Deine Vision wird früher oder später zu dir kommen, wenn du dich für sie öffnest. Gib dir die Erlaubnis, mit einer kleinen Vision zu starten, wenn sich das für dich richtig anfühlt.

Bleibe offen

Deine Vision wird wachsen – vielleicht in eine Richtung, die dir erstmal unrealistisch vorkommt oder dich herausfordert. Vertraue darauf, dass dein Unterbewusstsein dir das zeigt, was gerade für dich richtig ist.

Bleibe bei dir

Toll formulierte Visionen anderer Coaches gefallen dir vielleicht, aber nur deine eigene Vision hat für dich und dein Business Leuchtfeuer-Kraft. Trau dich, deinen eigenen Weg zu gehen und passe deine Vision nicht irgendwelchen Marketing-Trends an.

Schaffe Raum für deine Vision

Schreibe jeden Tag ein paar Zeilen, gestalte dir ein Vision Board, schreibe dir Klebezettel mit Visions-Worten. Du solltest jeden Tag mit deiner Vision in Berührung kommen und sie auch wirklich spüren. 

Bleib in Verbindung mit deiner Intuition

Die Frage: “Was will ich wirklich” ist bei jeder schwierigen Business-Entscheidung dein bester Kompass.

Zeige deine Vision!

Erzähle, was du schaffen und bewegen willst. Zeige, was du dir wünschst. So multiplizierst du deine Strahlkraft ohne generische Sichtbarkeits-Postings zu abgedroschenen Themen. 

Bist du bereit für deine Leuchtturm-Vision?

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, richtig tief in deine Vision einzutauchen, kannst du gleich den nächsten Schritt gehen. In meiner brandneuen Visions-Anleitung Lighthouse Vision führe ich dich Schritt für Schritt zu deiner Leuchtturm-Vision. Du bekommst eine transformative Visualisierung und ein wunderschönes Workbook, mit dem du deine Vision festhalten und nähren kannst. Das ganze kostest dich 0 Euro und ich bin mir sicher: Du wirst es lieben!

Ich kann es kaum erwarten, dich mit deiner Vision strahlen zu sehen!

Be the Lighthouse!

2 Kommentare

  1. Shivani

    Liebe Maria,
    ich bin ganz glücklich über meinen neuen Claim, den wir gemeinsam im Workshop gefunden haben. Und ich nenne dich jetzt die Mutter oder die Hebamme von meinem Claim. Viele Grüße aus Südfrankreich

    Antworten
    • Maria de Moraes Bonilha

      Liebe Shivani, ich freue mich sehr mit dir über deinen tollen Leuchtturm-Claim!❤️✨ Ganz liebe Grüße von Portugal nach Frankreich!

      Antworten

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wie du deine Leuchtturm-Vision findest - Maria Bonilha - […] mariabonilha.de/visionDu möchtest lieber lesen? Hier findest du den Blog-Artikel zur Podcast-Folge. […]
  2. Ruheexplosion - jetzt habe ich einen Claim! - Shivani Vogt - Frau Selbstbewusst - […] hat mir einen Workshop empfohlen mit Maria. Das ist die zweite Claim-Hebamme (oder Mutter?) – Maria Bonhila. Maria veranstaltete…

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ahoi, ich bin Maria!

 

Strahlkraft-Strategin, Online-Unternehmerin, Gründerin der Leuchtfeuer-Akademie® und Visionärin mit Wellenrauschen im Herzen.

Ich zeige dir, wie du deine Unternehmerinnen-Strahlkraft entfachst und dein Business damit zum Leuchtturm deiner Branche machst.

Das willst du auch? Dann starte hier und nimm Kurs auf deine Vision!